produkte
Die DEDON-Faser
Get MBRACEd

Im Jahr 1990 hat DEDON Möbel für den Außenbereich mit einem wirklich einzigartigen Konzept revolutioniert: Exklusive Designs die mit einer neuen, von uns selbst entwickelten Faser geflochten wurden.

Heute, drei Jahrzehnte später, sind wir noch immer der einzige Hersteller für den Außenbereich, der sowohl seine eigenen Möbel, als auch die luxuriösen, haltbaren Fasern, aus denen sie gemacht werden, selbst entwirft, entwickelt und herstellt. Die Tatsache, dass wir selbst produzieren, ermöglicht es DEDON, ein unvergleichliches Maß an Qualität, Innovation und Design zu erreichen. Ein Beispiel gefällig? Unsere preisgekrönte MBRACE-Kollektion von Sebastian Herkner.
Bevor Sebastian mit der Arbeit begonnen hat, hat er DEDONs Faser-Produktionsstätte in Norddeutschland besucht. Zuerst haben wir ihm unseren lichtdurchfluteten Extrusionsbereich gezeigt, in dem sieben vollautomatische Maschinen fleißig am Werk sind und jedes Jahr um die 55.000 km DEDON-Fasern produzieren. Danach ging es weiter nach nebenan, in unser Labor. Hier erforschen, entwickeln und testen unsere Experten unter anderem neue Faser-Designs, Farbmischungen und Extrusionsmethoden.

Wenn die Fachkompetenz unseres Faser-Teams auf die Kreativität eines Designers trifft, entstehen beispiellose Faserlösungen, die das Herzstück der Kollektionen darstellen. Bei MBRACE sieht man das sowohl an der offenen, netzartigen Flechtart mit drei Achsen, als auch an der faszinierenden Farbgebung. In enger Zusammenarbeit mit dem Farbkünstler Giulio Ridolfo, haben Sebastian und DEDON erfrischend neue Farbkonzepte geschaffen, die nuanciert und unverwechselbar sind: Pepper, Spice, Atlantic und Arabica — und es sollen noch weitere folgen. Herkner selbst stellt fest: „Ohne die Fachkompetenz des Faser-Teams bei DEDON und die innovative Technologie des hauseigenen Produktionszentrums, wäre der Erfolg der MBRACE-Kollektion niemals möglich gewesen.“

 Alle Produkte der MBRACE Kollektion